ich habe heute leider kein foto für dich... sondern eine ganze mappe! | #frogsuchtjob teil 3


wenn man sich als gestalter für visuelles marketing persönlich vorstellen darf, dann muss auch etwas visuelles mitgebracht werden. (die wollen ja nicht die katze im sack kaufen!) ganz klare sache: es musste ein portfolio her!

weiterlesen »

von einem verregneten tag in barcelona... [oder warum instagram der bessere reiseführer ist]


"heute kann es regnen, stürmen oder schnei'n..." aus kindheitstagen kenne ich dieses lied und als septemberkind hatte ich schon viele verregnete geburtstage erlebt. aber doch bitte nicht während eines kurztrips nach barcelona!?
weiterlesen »

AUSGESETZT!



mit sukkulenten ist es wie mit tieren. man kann sie züchten, aber man sollte sie nicht alle behalten. :) also habe ich sie mit ein paar hilfsmitteln aufgehübscht, sodass sie auch bei den neuen besitzern ausreichend liebe bekommen...

weiterlesen »

grillgut & kohle | geldgeschenk zur hochzeit


es ist für aufmerksame blogleser nichts neues: im hause frosch werden geldgeschenke nur ungerne im umschlag verschenkt!
weiterlesen »

vom versuch, den blog zu planen... [ohne die pläne wieder "über board" zu werfen!]


als ich mit lena von grey crown letztes jahr ihren blog einrichtete, fragte sie mich, ob ich die posts irgendwo vorschreibe. nö!? bisher war fast alles einfach aus dem leben beschrieben, fotografiert und veröffentlicht. schließlich ist der blog mein hobby, und wenn ein post nicht heute online geht, dann vielleicht morgen oder nächste woche.

weiterlesen »